Menu
Ein starker Partner mit mehr als 25 Jahren Erfahrung

Unsere exzellenten Geschäftsbeziehungen zu Österreichs Versicherern und mehr als 25 Jahre Erfahrung im Versicherungswesen, garantieren Ihnen den entscheidenden Vorsprung – auch bei komplizierten Sachverhalten.

Im Schadensfall stehen wir auf Ihrer Seite

Auf unsere professionelle Schadensabwicklung können Sie sich verlassen. Unsere Schadensabteilung vertritt Ihre Interessen und erledigt für Sie den aufwändigen Papierkram.

Das beste Leistungspaket

Best Advice wird in der UVK gelebt. Vor 25 Jahren haben wir die Kundenorientierung zu unserem Geschäftsmodell gemacht und ständig weiterentwickelt.

Sie sind hier

Welche Schäden muss ich bei der Polizei melden?

  • - Feuer/ Brandschäden jeder Art! Auch kleine Brände oder ein Brand am KFZ muss unverzüglich polizeilich angezeigt werden!

 

  • - Vandalismus Schäden jeglicher Art! Wenn eine unbekannte Person Ihr Fahrzeug oder ihr Gebäude beschädigt, muss dieser Vorfall unverzüglich der Polizei gemeldet werden!

 

  • - Parkschaden . Ein fremdes Fahrzeug beschädigt ihr geparktes KFZ, bitte unverzüglich bei der Polizei anzeigen!

 

  • - Fahrerflucht. Sie geraten in einen Unfall und der Unfallgegner begeht Fahrerflucht! Bitte unverzüglich bei der Polizei anzeigen!

 

  • - Generell empfiehlt es sich bei KFZ Schäden zur Sicherheit die Polizei für die Aufnahme des Unfalls zu rufen! Wenn ein reiner Sachschaden ohne Personenschäden passiert, kostet dies € 36. Bei nicht eindeutigem Verschulden  kann sich dieser Kostenaufwand jedoch schnell rechnen!

 

  • - Wildschäden. Bei Kollision mit Haar oder Federwild auf öffentlichen Straßen, bitte die Polizei informieren.

 

  • - Einbruch/Diebstahl. Bei einem Einbruch bitte unverzüglich die Polizei rufen.

 

  • - Beraubung. Wenn Ihnen etwas entwendet wird - mit oder ohne angedrohte Gewalt bitte Polizei verständigen.

 

zurück