Menu
Das beste Leistungspaket

Best Advice wird in der UVK gelebt. Vor 25 Jahren haben wir die Kundenorientierung zu unserem Geschäftsmodell gemacht und ständig weiterentwickelt.

Ein starker Partner mit mehr als 25 Jahren Erfahrung

Unsere exzellenten Geschäftsbeziehungen zu Österreichs Versicherern und mehr als 25 Jahre Erfahrung im Versicherungswesen, garantieren Ihnen den entscheidenden Vorsprung – auch bei komplizierten Sachverhalten.

Im Schadensfall stehen wir auf Ihrer Seite

Auf unsere professionelle Schadensabwicklung können Sie sich verlassen. Unsere Schadensabteilung vertritt Ihre Interessen und erledigt für Sie den aufwändigen Papierkram.

Sie sind hier

Checkliste & Preise Anmeldung

 

Checkliste Anmeldung :

  •  Typenschein 
  •  Kaufvertrag (bei Finanzierung, Benützungsbewilligung durch z.B. Leasingbank erforderlich)
  • noch gültiger §57a Prüfbericht bei Fahrzeuge die älter als 3 Jahre sind (Pickerlbericht) 
  • Bargeld oder Bankomatkarte
  • Lichtbildausweis

 

Checkliste Abmeldung :

  • Typenschein (bei Wechselkennzeichen von allen Fahrzeugen)
  • Zulassungsschein (bei Wechselkennzeichen von allen Fahrzeugen)
  • Kennzeichen (bei Wechselkennzeichen werden Kennzeichen nicht benötigt)
  • Lichtbildausweis

 

Wir können folgende Bezirke anmelden:

  • BH Kirchdorf an der Krems
  • BH Gmunden
  • BH Linz-Land
  • BH Wels-Land
  • BH Steyr- Land

 

Preisliste Zulassungsstelle:

  • € 188,10        PKW/LKW mit neuen Kennzeichen
  • € 170,10        PKW/LKW ohne neuen Kennzeichen
  • € 179,90        Motorrad inkl. Kennzeichen
  • € 170,10        Motorrad ohne Kennzeichen
  • € 175,60        Moped (50ccm) mit Kennzeichen
  • € 179,10        Anhänger inkl. neuen Kennzeichen
  • €   18,-           neue Kennzeichen PKW (Einzeilig)
  • €     8,50        neue Rote Kennzeichen (Moped)
  • €   22,-           Scheckkartenzulassungsschein 
Druck/ Schreibfehler bzw. Preisänderungen vorbehalten.

 

Tipp für Lebensgemeinschaft und Ehepartner:

Fahrzeuge können auf 2 Zulassungsbesitzer Zugelassen werden! Dies Kostet bei der Anmeldung lediglich € 1,- mehr und kann im Nachhinein nur mit hohen Kosten eingeschlossen werden (ca. € 170,-). Dazu muss der Hauptwohnsitz beider Personen im selben Bezirk sein und der Kaufvertrag auf beide Personen ausgestellt!

Theoretisch kann diese Zulassungsgemeinschaft auch zwischen Eltern und Kindern gemacht werden.

Diese Zulassungsgemeinschaft sollte vereinbart werden wenn beiden Personen das Fahrzeug gehört regelmäßig verwenden!

 

zurück